Justitia

Helpenstein & Linden

R e c h t s a n w ä l t e

Mietrecht|Arbeitsrecht|Familienrecht|Verkehrsrecht|Baurecht|Inkasso

Aktuelle Informationen (Stand 22.03.2020)

Die Kanzlei Helpenstein & Linden ist trotz der aktuellen Situation weiterhin zu den üblichen Bürozeiten für Sie da, denn durch das Corona-Virus hat sich die allgemeine Rechtslage grundsätzlich nicht geändert und gesetzliche Fristen laufen ebenfalls unverändert weiter. Auch die Gerichte haben ihre Tätigkeit nicht eingestellt, es werden aktuell lediglich die Sitzungstermine weitgehend verschoben. Persönliche Besprechungstermine in unserer Kanzlei werden wir Zwecks Eindämmung der Verbreitung des Corina Virusses, jedoch nur noch in unaufschiebbaren Ausnahmefällen vergeben.

Sofern Sie ein rechtliches Problem haben, rufen Sie uns bitte an, wir werden mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen und insbesondere mitteilen, welche Unterlagen wir zur Beurteilung und weiteren Bearbeitung Ihres Falles benötigen.

Arbeitsrecht:
Wichtig: Sollten Sie von Ihrem Arbeitgeber eine Kündigung erhalten haben, so gilt auch weiterhin die 3-wöchige Klagefrist ab Zugang der Kündigung. Wenn diese Frist versäumt wird, ist die Kündigung, selbst wenn sie offensichtlich rechtswidrig war, nicht mehr anfechtbar und somit wirksam.

Der Umsatzrückgang, die behördlich angeordnete Schließung des Betriebs oder der Corona-Virus, sind für sich betrachtet nicht geeignet, eine Kündigung zu begründen. Sollten Sie eine derartige Kündigung erhalten haben und sollten in dem Betrieb mehr als 10 Mitarbeiter angestellt sein und sollten Sie auch schon länger als 6 Monate dort arbeiten, bestehen gute Erfolgschancen, dass in einem gerichtlichen Verfahren die Unwirksamkeit der Kündigung festgestellt wird.

Kanzlei

Helpenstein & Linden
Düsseldorfer Str. 1
40667 Meerbusch
Tel.: 02132 / 933880
kanzlei@anwaeltehelpenstein.de


Kanzlei Helpenstein & Linden Düsseldorfer Str. 1 40667 Meerbusch